Kultur Digital

Vieles hat sich durch die Corona-Pandemie verändert. Und auch wenn diese Pandemie hoffentlich in absehbarer Zeit besiegt werden kann, wird die Kulturlandschaft nicht mehr so sein wie zuvor. Klar ist: Kultur muss vermehrt auch ortsunabhängig und virtuell stattfinden. Umso mehr ein Grund, sich vermehrt auch damit auseinanderzusetzen, wie Kultur im digitalen Raum möglich ist.

Hier finden Sie unser digitales Angebot: kultTV mit Sockenpuppe Rock McSock, hilfreiche Tipps für Kulturschaffende in der Krise, virtuelle Ausstellungen, Themenseiten und vieles mehr.

Wir wünschen einen anregenden Besuch unseres digitalen Angebots und vor allem: Bleiben Sie gesund!

 

 

 

Auch 2021 kann der Internationale Museumstag nicht wie normal in den Museen begangen werden. Aber deshalb muss er nicht ausfallen! Mehr als 650 Museen beteiligen sich deutschlandweit mit digitalen Angeboten - auch das kult!

Die digitalen Angebote zum Internationalen Museumstag finden Sie hier!

 

Die musealen Sammlungen des kult umfassen rund 20.000 Objekte. Nicht all diese Objekte können in der Dauerausstellung, dem Schaudepot oder den regelmäßig wechselnden Sonderausstellungen und Kabinettausstellungen gezeigt werden. Daher präsentieren wir künftig regelmäßig das "Objekt des Monats" online.

Hier geht es zu den Objekten!

 

 

 

Seit Beginn der Corona-Pandemie ist Rock McSock investigativ auf der Suche nach spannenden Geschichten rund um Kunst, Kultur, Geschichte und lebendige Tradition im Westmünsterland.

Hier finden Sie alle Folgen - und noch einiges mehr!

 

 

Die Corona-Pandemie trifft Kulturschaffende hart: Sie können sich und ihre Arbeit nicht mehr dem Publikum präsentieren. Mit "10 Künstler - 10 Fragen" will das kult regionale Künstlerinnen und Künstler vorstellen und befragt sie zu ihrem Umgang mit der Krise.

Hier geht es zu den Interviews!

 

 

 

Viele Menschen aus dem Westmünsterland sind unserem Aufruf zur Teilhabe an unserer weihnachtlichen Sonderausstellung gefolgt. Die vielen Geschichten und Objekte wollen wir Ihnen natürlich zeigen - in unserem Adventskalender!

Hier gehts zum Adventskalender ...

 

2020 ist vieles anders. Wieder haben die Museen geschlossen. Damit Sie trotzdem unsere neue Sonderausstellung "Mein Weihnachten" saisongemäß besichtigen können, zeigen wir Sie Ihnen hier - als virtuelle Ausstellung!

Hier gehts zur virtuellen Sonderausstellung ...

 

 

 

Vor 75 Jahren, am 8. Mai 1945 endete in Europa der Zweite Weltkrieg. Wie hat das Westmünsterland diese "Stunde Null" erlebt?

Hier gehts zur Themenseite.

 

Schön ist nicht alles, was da in den musealen Sammlungen aufbewahrt wird. Warum werden kaputte Objekte nicht entsorgt? Es sind oft gerade die Narben der Gegenstände, die sie besonders machen. Die digitale Objektschau zeigt Sammlungsstücke, die auf eine bewegte Geschichte zurückblicken.

Hier gehts zur virtuellen Objektschau!

 

 

 

Die Corona-Pandemie hat Künstler/innen und Kulturschaffende besonders hart getroffen.

Hier informieren wir über Hilfsprogramme, Unterstützungen und Förderungen.